Ziele und Leitlinien

Eine Kultur des Schenkens

Zusammen mit der GLS Bank sucht die GLS Treuhand nach Instrumenten eines nachhaltigen Umgangs mit Geld. Dabei schaffen wir eine Kultur des Schenkens, die individuelle Freiheit mit sinnvollem gesellschaftlichem Handeln verbindet. Wir machen Vorschläge und zeigen Wege, um den Umgang mit Geld humaner zu gestalten und begleiten Menschen, die ihr Geld durch Schenkungen, Stiftungen und Testamente gemeinnützig einsetzen wollen.

Im Mittelpunkt stehen dabei immer Menschen und ihre Interessen. Wir wollen gemeinsam grundlegenden, gesellschaftlichen Wandel anregen, hin zu einer sozial gerechten, friedlichen, ökologischen Welt mit vielfältiger Kultur und Spiritualität.

Wir fördern gemeinnützige Einrichtungen und Projekte, die diese Ziele verfolgen und jeden Tag zu diesem Wandel beitragen. Denn ohne persönlichen Einsatz und ehrenamtliche Beteiligung sind die vielfältigen Herausforderungen der Menschheit nicht zu bewältigen. Darum unterstützen wir zivil-gesellschaftliches Engagement, in allen Bereichen und auf den verschiedensten Wegen.

Die Treuhand erfüllt ihre Aufgaben durch:

Flyer Schenken, Stiften und Vererben

GLS-Treuhand Report