Mitarbeiter & Teams

Dr. Hermann Falk Vorstand

Ausbildung
promovierter Jurist

Lebensweg
Hermann Falk wurde 1967 in Essen geboren und ist am Niederrhein aufgewachsen.

Seinem juristischen Studium ging er in Saarbrücken und Tübingen nach, die Promotion schloss sich 1996 zu Verträgen rund um die Stromeigenerzeugung an. Das 2. Staatsexamen folgte 1997.

Seit dem 1. März 2017 ist Hermann Falk Vorstand der GLS Treuhand, seit 28. Februar 2018 dort auch Syndicusanwalt. Von Februar 2013 bis November 2016 war er Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) in Berlin, der als Dachverband die Wirtschaftsbranche vertritt. Zuvor war Hermann Falk von 2004 bis 2012 Stellvertretender Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen in Berlin. Weitere berufliche Stationen: seit 1997 wirtschaftsberatender Rechtsanwalt und von 2000 bis 2002 Leiter des Rechtsbereichs des Goethe-Instituts in München.

Nebenberufliches Engagement: seit 2000 Mitglied des Aufsichtsrates der Naturstrom AG, Düsseldorf; seit 2002 Aufsichtsratsvorsitzender. Von 2015 bis 2017 Mitglied im Aufsichtsrat der GLS Gemeinschaftsbank eG.